Sparkassen Riester Rente

Die Sparkassen bieten die Riester Rente in unterschiedlichen Varianten an. Zum einen können Kunden über einen flexiblen und kostengünstigen Banksparplan von der Riester Förderung profitieren. Zudem bieten die Sparkassen über die Bausparkasse LBS auch die Möglichkeit per Wohn Riester mit Zulagen die eigene Immobilie zu finanzieren.

Eine klassische Riester Rente mit garantierter Verzinsung wird ebenfalls angeboten. Die Produkte sind allesamt bei der Bundesanstalt für Finanzaufsicht zertifiziert, was die Grundvoraussetzung für einen Anspruch auf die Riester Förderung ist. Als Finanzdienstleister wurde die Sparkasse in letzten Jahren bereits mehrfach positiv getestet. Anders sieht es bei der Riester Rente aus. Hier liegen derzeit nur wenige Testergebnisse vor, was den Vergleich für Verbraucher etwas schwierig macht.

WohnRiester der Sparkasse im Test

In der Ausgabe 11/2014 hat Finanztest die Angebote der Bausparkassen für einen Wohnriester Vertrag unter die Lupe genommen. Dabei wurde unter anderem der finanzielle Vorteil im Vergleich zu einem Riester Banksparplan in Kombination mit einem Immobilienkredit ermittelt. Die Berechnung erfolgt dabei auf Basis von vier Modellkunden:

  • Modellfall 1: Bau oder Kauf einer Immobilie in sieben Jahren (125 Euro monatlicher Beitrag und 639 Euro Zulage)
  • Modelfall 2: Bau oder Kauf einer Immobilie in zehn Jahren (165 Euro monatlicher Beitrag und 154 Euro Zulage)
  • Modelfall 3: Bau oder Kauf einer Immobilie in zehn Jahren mit niedrigem Einkommen (30 Euro monatlicher Beitrag und 454 Euro Zulagen)
  • Modelfall 4: Bau oder Kauf einer Immobilie in zehn oder 15 Jahren (150 Euro monatlicher Beitrag und 454 Euro Zulagen)
Die Wohn Riester Angebote der LBS gehörte bei allen Modellfällen zu den besten Angeboten. So bot beispielsweise die LBS Bayern bei Modelfall 2 eine Ersparnis von 1.441 Euro. Dies bedeutete im Gesamtklassement den zweiten Platz. Bei Modelfall 1 ermöglicht die LBS Rheinland-Pfalz eine Einsparung von 522 Euro.

Top Bewertung von Franke & Bornberg für Sparkassen Riester Rente

Die Ratingagentur Franke & Bornberg hatte im Januar 2016 die klassische Riester Rente der Sparkassen unter die Lupe genommen. Dabei wurde das Angebot besonders für bequeme Anleger empfohlen, die sich nach dem Abschluss keine Gedanken mehr über ihre Altersvorsorge machen möchten. Hier vergaben die Tester das Qualitätsurteil „hervorragend“. In Bezug auf die Flexibilität gab es immerhin noch die Bewertung „gut“.

WohnRiester von der Sparkasse

Mit den eigenen vier Wänden können Verbraucher ebenfalls für das Alter vorsorgen. Die WohnRiester Verträge der Sparkassen können sowohl in Bausparverträgen wie auch Baufinanzierungen investiert werden. Dabei kommen Sparer in den Genuss von zahlreichen Vorteilen:

  • Staatliche Förderung für Ihr Eigenheim
  • Bis zu 154 Euro Grundzulage pro Jahr für Erwachsene
  • Zusatzförderung für Kinder
  • Einmaliger Berufseinsteigerbonus in Höhe von 200 Euro
  • Einsetzbar zum Kapitalaufbau oder zur Darlehenstilgung
  • Auch für den barrierefreien Umbau
  • Beiträge können als Sonderausgaben die Steuerlast senken

Das Guthaben aus dem WohnRiester Vertrag kann für eine selbst genutzte Immobilie eingesetzt werden. Egal ob es sich um einen Neubau, Kauf oder eine Ablösung der bestehenden Baufinanzierung handelt.

Riester Banksparplan der Sparkassen

Die Vorteile des Riester Banksparplans liegen vor allem in den geringen Kosten. So fallen hier keine Abschluss- und Verwaltungsgebühren an. Die Beiträge werden zu den aktuellen Marktzinsen verzinst. Zum Ende der Sparphase zahlen die Sparkassen einen zusätzlichen Bonuszins. Dieser hängt von der Laufzeit Ihres Riester Banksparplans ab.

Über die Sparkassen

Geht es um Bankdienstleistungen gehört die Sparkasse sicher nicht zu den günstigsten Anbietern. Im Gegenzug finden Kunden jedoch auch in vielen ländlichen Regionen eine Filiale. Die Riester Rente kann somit inklusive einer umfassenden Beratung vor Ort abgeschlossen werden. Ein weiterer Vorteil ist die umfassende Einlagensicherung der Sparkassen. Kundengelder sind hier in vollem Umfang abgesichert. Kunden erhalten bei den Sparkassen sämtliche Bankdienstleistungen sowie eine breite Palette an Versicherungen, Anlagen und Vorsorgelösungen. Mehr zum Thema finden Interessenten auch direkt bei der Sparkasse.